Navigationspfad

Sie befinden sich hier: Landesrektorenkonferenz NRW → Netzwerke → Verbundstudium NRW

Textbeginn

Netzwerk Verbundstudium

Das Verbundstudium ist ein innovatives Studiengangkonzept der nordrhein-westfälischen Fachhochschulen, das Präsenz- und Selbststudienphasen kombiniert. Es richtet sich besonders an Studieninteressierte, die parallel zur Ausbildung oder zur beruflichen Tätigkeit den Abschluss eines Hochschulstudiums anstreben.

Das Studienangebot des Verbundstudiums umfasst im Studienjahr 2013/14 zwanzig Bachelor- und Masterstudiengänge aus einem breiten praxisorientierten Fächerspektrum der Fachhochschulen und zusätzlich fünf weitere praxisintegrierte Studiengänge an der FH Bielefeld; weitere attraktive Angebote sind in Planung. Die Studiengänge werden zumeist in Kooperation von mehreren Fachhochschulen getragen. Dem Verbund gehören zehn Fachhochschulen des Landes an. Mit dem Institut für Verbundstudien – IfV NRW – hat das Netzwerk außerdem eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung mit Sitz in Hagen errichtet, die zentrale Service- und Koordinationsaufgaben übernimmt.

Näheres über das Verbundstudienangebot der Hochschulen finden Sie unter http://verbundstudium.de

Mehr über die Arbeit des Instituts erfahren Sie über die Homepage http://www.ifv-nrw.de.